Was unser Kran für Sie möglich macht:


  • Transportieren und Heben von schweren Lasten

  • Ausführung von Arbeiten an Dachrinnen und Giebel

 

Arrow
Arrow
PlayPause
Shadow
Slider

  • Einsparung des Gerüstbaus

  • Baumschnitt – Einsatz an hohen und schlecht zugänglichen Stellen

  • Heben von Lasten in schlecht zugängliche Grundstücksbereiche

 


Gerüstbau


Dachdeckerarbeiten gehören zu den gefahrgeneigten Tätigkeiten mit erhöhtem Unfallrisiko. Auf Grund verschiedener gesetzlicher Regelungen sind wir daher verpflichtet bei unseren Baumaßnahmen – insbesondere Dach- und Fassadenarbeiten –  im Rahmen des Arbeitsschutzes für die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu sorgen.  Unser Autokran mit Arbeitskorb bietet je nach Objekt und Lage die Möglichkeit zur Einsparung des Gerüstbaus. Dort wo ein sicheres Arbeiten im Autokran mit Korbbetrieb oder mit einer Hubbühne nicht möglich ist, sind wir gehalten anhand einer Gefährdungsanalyse andere entsprechende Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

Mit unserem eigenen Gerüstbau sind wir in der Lage kurzfristig Gebäudeflächen zur Arbeit an Dachflächen und Fassaden einzurüsten. Daneben verfügen wir über mobile Absturzsicherungen für Arbeiten im Bereich von Flachdächern.

Wenn unser eigener Gerüstbau ausgelastet ist, arbeiten wir mit einem zuverlässigen Kooperationspartner zusammen.

Der ASD der BG BAU bietet dazu den Unternehmen und interessierten Kunden kompetente Beratung und Unterstützung aus einer Hand.

Wenn Sie zusätzliche Informationen benötigen oder Fragen zur Absturzsicherung rund um Ihr Gebäude haben nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, alternativ finden Sie unter der nachfolgenden Verlinkung eine Broschüre der BG Bau zur Auswahl und zum Einsatz von Absturzmitteln zur Reduzierung von Absturzunfällen – © Copyright by Zentrum für Sicherheitstechnik und Fachausschuß „Bau“ 2001

 

 Leitfäden zur Absturzsicherung 

 

Bei Rückfragen zu Ihrem Objekt stehen wir Ihnen auch telefonisch jederzeit zur Verfügung

►  Kontakt: 0171 9964761